Heute im Bauchladen: Poken

Eilmeldung: Der Bauchladen ist leider leer!

Da ich kein geduldiger Mensch bin und mir und dem @HappySchnitzel die schnelle Pokenbeschaffung sehr am Herzen lag, habe ich kurzerhand ein 12er Pack der niedlichen Zeitgenossen bestellt. So viele Poken braucht natürlich kein Mensch, also habe ich nun den ein oder anderen Poken übrig. Bei Interesse könnt Ihr einfach eine kurze Mail an brieftaube at mellcolm dot de schicken und allet wird juut.

Hier die Jungs und Mädels, die zur Auswahl stehen (aus und vorbei!):

Poken

Nachtrag: Da ich lieber irgendwie anders reich werden will, nehme ich für die Poken 11€ zzgl. Versandkosten.

Nachtrag II: Jetzt sind nur noch zwei „Scream“-Poken zu haben, der Rest ist weg!

Nachtrag III (07.05.09): Es gibt leider keine Poken mehr! Sie haben bereits alle ein neues Zuhause!

Kommentare (19) Schreibe einen Kommentar

  1. Hätte ich das ein paar Tage eher gewusst. Jetzt habe ich meins irgndwo bestellt und warte auf den Versand…
    Was willst du denn für ein Poken haben?

    Antworten

  2. Mellcolm

    @Martina Also. 11€ zzgl. Versand kosten die Poken. Leider sind inzwischen nur noch Pandas und Scream-Poken da. Alle anderen sind schon reserviert worden.

    Antworten

    • Mellcolm

      @Tupura @Nils Vorschlag zur Güte: Jeder einen: Ich kann einen Scream und noch einen Panda anbieten. Wer will welchen? Bitte wählen und dann eine Email an brieftaube at mellcolm dot com schicken. Merci :)

      Antworten

    • Mellcolm

      Das ist wohl so. Aber wenn jemand noch abspringt oder es sonstwo noch ein Poken regnet, melde ich mich – versprochen!

      Antworten

  3. Hallo.
    Tschuldigung.
    Aber ich hab das so bei twitter mitbekommen mit den Poken.
    Und ich wollte nur mal fragen ob man da wirklich oft Leute trifft die sowas haben.
    Also wenn das zum Trend wird dann muss ich mir ja natürlich auch einen besorgen damit ich wenn es soweit ist sagen kann: Ich hab schon lange einen…
    Gruß Manu

    Antworten

  4. Kann mir mal jemand diese „Poken“ erklären?

    Ich verstehe es so:

    Eine Art USB Stick, der mich irgendwie mit anderen Menschen zusammenführen soll, über soziale Netzwerke!?

    Hö? (:

    Antworten

  5. yay!

    ich möchte bitte einen Scream reservieren lassen. Würde mich dann heute Nachmittag nochmal melden – da ich zur Zeit nicht zuhause bin. :)

    Danke!!!!!! :)

    Grußerle

    Antworten

  6. Hallo? Sind Sie eingeschlafen, Teuerste. Oder nur noch am twittern? Darf ich fragen, wie es auf Ihrer Veranstaltung in Hamburg war? Dachte ich lese hier mal was. Nichts gegen Poken, aber…obwohll…doch.

    Antworten

    • Mellcolm

      Immer diese Ungeduld beim jungen Gemüse. Aber Sie haben recht. Ich schluf und genoss es. Ich hatten nämlich ein Tassentrauma. Der Uruloge konnte mir helfen.

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


9 × 4 =